08.03.2020 – Kundgebung am 8. März in Weißwasser – Für Frieden und Abrüstung – Stopp Defender Europe 20

Am Sonntag, den 08. März 2020 demonstrierten wir aus besonderem Anlass vor der Eis -Arena in Weißwasser mit etlichen anderen Menschen und Gruppen der Friedensbewegung.

Um Militär und das US-Manöver Europe 20 gesellschaftsfähig zu machen, gibt es derzeit eine ganze Veranstaltungsreihe, von den Landesregierungen zusammen mit Bundeswehr und NATO bzw. US-Streitkräfte organisiert, welche das Militär verharmlosen soll. Kostenlose Konzerte von Militärbands für die Bevölkerung. In Sachsen demzufolge Auftritte des sächsischen Ministerpräsidenten Michael Kretschmers und seine Werbung für eine bessere Akzeptanz von Defender Europe 20 und NATO und Militär ganz allgemein, angeblich zu unserer Verteidigung.

Diese Verharmlosung wollen und dürfen wir nicht zulassen!

Aus diesem Grund haben sich mehrere hundert friedensbewegte Menschen am Sonntag vor der Eisarena Weißwasser zusammengefunden, um die Bevölkerung mit einem friedlichen Protest darauf aufmerksam zu machen, dass Militär, Aufrüstung und Manöver alles andere als harmlos sind oder der Verteidigung dient. Wir von aufstehen Dresden und Umland waren dabei.

Es gab interessante Redebeiträge, Gedichte und Sprechchöre, aber auch Blumen für die anwesenden Frauen, selbst gestaltete Banner und Plakate. Es wurden Flyer verteilt und es wurden interessante Gespräche geführt – auch mit Herrn Kretschmer, der sich Fragen von Friedensbewegten stellte. Die Stimmung war friedlich und positiv, fast wie auf einem Mini-Festival, wozu auch die ausgewählte Friedensmusik beitrug. Neben Musik von Kilez More, spielten wir als Premiere, das neu getextete und dankenswerterweise von Sabiene Jahn neu arrangierte und eingesungene Lied „Maikäfer flieg“. Außerdem spielten wir auch russische Friedenslieder als Kontrast zur NATO Shape Band, die in der Eis-Arena spielte. Sicher haben wir einige Besucher des „NATO-Vergnügens“ zum Nachdenken angeregt und es war ein gutes Gefühl, wie viele unterschiedliche Gruppen und Menschen sich für den Frieden einsetzen und die Marketing-Strategie des Militärs durchschaut haben.

Doris Schröder

aufstehen Dresden und Umland mit Friedensfahrzeug dabei
Etliche Menschen und Gruppen wollen Frieden – auch mit Russland

20200308_Rede Weißwasser Defender Europe 20

Schreibe einen Kommentar